Allgemein

Deep Blue

Deep Blue Rub Lotion: Schnelle Hilfe für Muskeln und Gelenke

Nutzen Sie die einzigartige Deep Blue Ölmischung aus Wintergrün, Kampfer, Pfefferminze, blauer Rainfarn, Kamille, Strohblume und Osmanthus gegen Muskel-verspannungen und schmerzende Gelenke — als praktische Lotion. die schnell einzieht, die Haut geschmeidig macht und das Wichtigste: für schnelle und natürliche Linderung bei Muskel- und Gelenkschmerzen und nach Sportverletzungen.

Deep Blue ist eine einzigartige Mischung aus Wintergrün, Kampfer, Pfefferminze, blauer Rainfarn, Kamille. Strohblume und Osmanthus, die schnell ins Gewebe einzieht und natürlich und schnell gegen Gelenkschmerzen, Muskelverspannungen und Sportverletzungen hilft.
“Deep Blue Rub” Lotion enthält 120 ml der Deep Blue Ölmischung als Creme für schnelles Auftragen und schnelle Linderung.


Wintergrün: Wintergrünöl ist schmerzstillend und entwässernd, es belebt und verleiht neue Energie nach Anstrengungen und bei Muskelschmerzen. Besonders für Sportler ist es gut geeignet — laut Überlieferung kauten die Indianer Nordamerikas Wintergrünblätter, um weiter laufen zu können.

Kampfer: wärmt und kühlt die Haut, und wirkt dadurch ausgleichend bei Hitze und Kälte (Etwa die Hälfte aller Deep Blue Anwender berichtet von einem angenehmen Wärmegefühl nach der Massage, die andere Hälfte von einer lindernde Kühle an der behandelten Körperstelle).

Pfefferminz: fördert die Durchblutung, lindert Schmerzen und entspannt. Ein Tropfen reines Pfefferminzöl hat eine vergleichbare Wirkung wie 28 Tassen Pfefferminztee.

blauer Rainfarn: das intensiv blaue Öl des blauen Rainfarns (nicht zu verwechseln mit dem hochgiftigen “normalen” Rainfarnöl) wirkt entzündungshemmend, schmerzlindernd, reduziert Juckreiz und gilt als Antihistaminikum. Es hilft bei Muskelkater, gegen Zerrungen und Verstauchungen, bei Arthritis, gegen Rheuma und gegen Ischias und wird zusammen mit Strohbumenöl zur Gewebsregeneration eingesetzt.

Kamille: ist d a s Universalöl gegen viele Arten von Schmerzen und gehört in jede Hausapotheke. In der Kamille sind sehr viele ätherische Öle enthalten, die man sich schon seit Jahrhunderten für Heilzwecke zunutze macht. Es ist entzündungshemmend, stärkt Abwehr und Wundheilung, wirkt analgetisch (schmerzstillend), krampflösend und kühlt heiße, entzündende Körperbereiche.

Strohblume: die schmerzlindernde und regenerative Wirkung des Öls der Strohblume (Helichrysum italicum — Immortelle) ist einzigartig. Ihre ganz besondere chemische Zusammensetzung, sowie die generelle Fähigkeit des Öls, sehr schnell in das Gewebe und das Kreislaufsystem einzudringen, hilft bei Prellungen, Zerrungen und Verstauchungen, wirkt entzündungshemmend und krampflösend. Nach Sportverletzungen sollte Strohblumenöl übrigens sofort auf die gestauchten oder gezerrten Körperpartien aufgetragen werden, und kann dann in der Regel starkes Anschwellen und/oder blaue Flecken verhindern.

Osmanthus: Das Öl der “süßen Duftblüte” wird aus den Blüten des immergrünen Strauches Osmanthus fragrans gewonnen, einem Ölbaumgewächs, das ursprünglich aus China stammtOsmanthus-Öl ist sehr kostbar, da man für seine Gewinnung für ein Kilogramm Öl etwa 1.000 kg Blüten benötigt; es spielt in der Aroma-Therapie eine große Rolle und wird wegen seines wunderbaren Duftes und seiner stimmungsaufhellenden Wirkung als “Balsam für die Seele” bezeichnet.

Anwendungsempfehlungen für Deep Blue Öl und Deep Blue Rub:

Deep Blue lindernde Mischung ist nur für die äußere Anwendung geeignet.

• Zum Massieren: Die schmerzende Körperstelle mit 1 bis 2 Tropfen Öl oder etwas Rub-Creme massieren. Massage je nach Bedarf wiederholen. Nach der Massage kann sich der behandelte Bereich entweder kühl oder warm anfühlen, oft wechselt diese Empfindung auch.

• Bei Wachstumsschmerzen: Für Kinder mit Wachstumsschmerzen oder bei empfindlicher Haut sollte Deep Blue Öl in jedem Fall, die Rub-Lotion bei Bedarf mit einem guten Körperfett vor dem Auftragen gemischt werden.

• Zur Wirksteigerung: nach der Massage zusätzlich eine warme Kompresse auflegen.

• Vor dem Sport: Viele Anwender setzen Deep Blue gerne vorbeugend ein, zum Beispiel mit einer Fußmassage vor einem Golfturnier,

=================================================

Bitte beachten Sie:

Bitte nicht in die Augen bringen.
Ätherische Öle gehören nicht in Kinderhände — bitte bewahren Sie Aromaöle sicher vor Kindern auf.

Die ätherischen Öle des Markenherstellers doTERRA sind sehr rein und hochkonzentriert — nutzen Sie sie sparsam.
Besonders bei der topischen Anwendung gelangen Billionen von Wirkstoffmolekülen direkt in die Blutbahn. Deep Blue sollte zunächst immer mit einem guten Körperöl vermischt aufgetragen werden.
Wegen ihrer besonderen Reinheit sind bislang nur wenige Hautreaktionen und Allergien in Verbindung mit doTERRA-Ölen aufgetreten, trotzdem wird empfindlichen Menschen empfohlen, zunächst eine sehr kleine Menge eines Öls am Unterarm zu testen. Sollte es zu Hautirritationen oder Rötungen kommen, tragen Sie bitte ein pflanzliches Öl (am besten ohne Duft- und Farbstoffe) auf die betroffene Stelle auf. Ätherische Öle sollten niemals im Auge oder im Innenohr verwendet werden.

Warum doTERRA?

Öldestillation ist eine hohe Kunst, die man beherrschen muss:
Bei zu geringer Hitze und zu wenig Druck werden die guten Inhaltsstoffe der Pflanzen, die man gewinnen möchte, nicht freigesetzt; bei zuviel werden sie zerstört. Der Markenhersteller doTERRA garantiert ein ebenso schonendes wie effektives Extraktionsverfahren und überprüft die therapeutische Qualität und die chemische Zusammensetzung jeder Charge mittels Massenspektrometer und Gaschromatograph. Für eine sichere und wirksame Anwendung reiner und hochkonzentrierter Öle.
doTERRA produziert fair, absolut pestizidfrei und definiert sich nicht nur als Produzent und Lieferant besonderer und hochwertiger Öle, sondern auch als Partner für Menschen und Natur.

Infos auf mehr?

Dann schreiben Sie mich an.

Quelle: doterra.com und shop-bildbiographien.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s